Hamburgs Seefahrergelage mit Störtebeker

Quelle: ©minzpeter – Fotolia.com
Quelle: ©minzpeter – Fotolia.com

An Bord eines Piratenschiffes geht es meist heiß er: Da werden deftige Lieder gesungen, wird geschunkelt, getrunken und nach Herzenslust geschmaust – und das alles bei hohem Seegang. Tatsächlich bietet die Kaperfahrt auf der Elbe genau diese Seefahrertraditionen an und verspricht einen feuchtfröhlichen Abend mit Spaßgarantie.

Zahlreiche Legenden ranken sich um Seeräuber Klaus Störtebeker, zum Beispiel dass sein Name seiner Trinkfestigkeit zuzuschreiben ist (Störtebeker = Stürz den Becher). Zu Ehren Störtebekers veranstaltet Elbe Erlebnistörns einmal im Monat ein dreieinhalbstündiges Seefahrgelage – inklusive schauriger Geschichten, einem mittelalterlichen Festmahl auf hoher See und Met zum hinter die Augenklappe kippen. So wie es sich für echte Seeleute gehört! So kommt jeder der auf Piratengeschichten und mittelalterliche Spielchen steht sicher auf seine Kosten.

Nächste Ablegetermine: auf Anfrage
Start/Ende: St.Pauli Landungsbrücken, Hamburg
Einstieg: 19:30 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Dauer: rund 3,5 Stunden
Tickethotline: +49 040 / 219 46 27

Anlegestellen
Hamburg - Landungsbrücken

Jetzt Ticket online kaufen

Hinweise
Preise inkl. 6 Gänge Piraten-Menü, Getränken und Mittelalterliches Possenspiel

Meta

#kurztrip #rundfahrten #dinnerfahrt #theaterfahrten #landungsbrücken