Dampferfahrt von Warnemünde zum Schnatermann

Quelle: ©Ralf-Udo Thiele – Fotolia.com
Quelle: ©Ralf-Udo Thiele – Fotolia.com

Der Rostocker Hafen ist so vielseitig, dass eine Rundfahrt mit dem Schiff fast schon ein Muss ist, wenn man die Stadt besucht. Ein besonderes Highlight stellt dabei die Dampferfahrt Warnemünde Schnatermann dar. Galt der Schnatermann zu Hansezeiten noch als Waldgebiet, das Holz für den Schiffbau lieferte, so ist es heute Teil des Naturschutzgebietes Rostocker Heide. An der Anlegestelle bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge und Wanderungen durch die wunderschönen Landschaften. Wer sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen will, spaziert in Richtung Strand. Viel Zeit zum erholen bleibt hier allemal, da ab den Anlegern Schnatermann oder Markgrafenheide mehrmals am Tag die Dampfer fahren. Alle Fahrten werden durch ortskundiges Personal mit anregenden Geschichten moderiert, so erfährt man z.B. auch was „Schnatermann“ eigentlich bedeutet. Also einsteigen und den Tag auf und am Wasser genießen.

Nächste Ablegetermine: täglich April – Oktober
Start/Ende: Warnemünde Am Strom, Rostock
Abfahrt: 11:30 Uhr, 14:30 Uhr, 17:10 Uhr
Ankunft: 14:30 Uhr, 17:10 Uhr, 20:10 Uhr
Dauer: rund 3 Stunden
Tickethotline: +49 381 76 86 552

Jetzt Ticket online kaufen

Dampferfahrt Warnemünde

Meta

#kinderfahrt #kurztrip #rundfahrten