Silvester Schifffahrt in Köln

Quelle: ©Piccolo – Fotolia.com
Quelle: ©Piccolo – Fotolia.com

Zur Jahreswende mit Freunden feiern und das an Bord eines Schiffes? Die Silvester Schifffahrt in Köln auf dem Rhein bietet ein ganz besonderes Erlebnis und einen unverbauten Blick hinauf in den Nachthimmel.
Wer das Raketenspektakel aus einer anderen Perspektive erleben möchte, der sollte sich einmal auf eines der Silvesterschiffe am Rhein begeben. Abgelegt wird am Schiffsanleger in Köln Porz. Während der Rheinfahrt gibt es nicht nur ausreichend Getränke, sondern auch Musik und Partylaune auf allen Ebenen. Gleich zu Beginn erhalten alle Gäste einen Sektempfang. Außerdem kann man sich bei den Silvester-Buffets den Bauch vollschlagen und fährt dabei flussaufwärts in Richtung Bonn. Danach dreht das Schiff und fährt rheinabwärts nach Köln zum Silvesterfeuerwerk an der Kölner Altstadt zwischen Deutzer Brücke und Hohenzollernbrücke mit Blick auf den Kölner Dom. Um Mitternacht kann man dann vom Deck aus die bunten Raketen am Nachthimmel bestaunen. Das Schiff legt gegen 1 Uhr in Köln-Porz wieder an. Doch auch dann ist noch nicht Schluss – wer will und noch kann, der darf weiterfeiern bis 2 Uhr. Dann ist es allerdings Zeit von Bord zu gehen und sich in der Stadt entweder weitere Party-Lokationen zu suchen oder vorgebuchtes Hotel zu nehmen.

Nächste Ablegetermine: 31. Dezember 
Start/Ende: Köln Altstadt, rechtsrheinisch
Einlass: 19:30 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Ankunft: 01:00 Uhr (kein Ausstieg in Köln am Dom möglich)
Dauer: ca. 4 Stunden

Anlegestellen
Köln - Altstadt

Jetzt Ticket online kaufen

Hinweise
Silvesterparty auf dem Silvesterschiff bis ca. 2 Uhr
AHOI-Party behält sich vor, bei nicht passendem Dresscode oder Verhalten den Einlass trotz gültigem Ticket zu verweigern! Kein Einlass für Personen unter 18 Jahren. Veranstalter: AHOI-Party

Meta

#kurztrip #rundfahrten #partytour #kdschifffahrt #altstadt