Weltkulturerbe Bootsfahrt Wannsee bis Potsdam

Quelle: ©AR Pictures – Fotolia.com
Quelle: ©AR Pictures – Fotolia.com

Das gibt es wohl nicht oft in Deutschland – eine Weltkulturerbe Bootsfahrt! Soviel steht fest: wer diese Bootsfahrt Wannsee bucht, der erhält durchaus einiges zu sehen. Denn die dreistündige Rundfahrt durch die Weltkulturerberegion Potsdam, mit seinen vielzähligen Schlössern und Gärten, beeindruckt doch sehr. Angefangen vom Anleger Wannsee fährt man entlang der Havel vorbei an der Pfaueninsel und wird Zeuge preußischer Geschichte. Hier begegnen einen die königliche Schlösser wie das auf der Pfaueninsel, Schloss Glienicke, Schloss Babelsberg, Schloss Cecilienhof, Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg oder Schloss Sacrow mit seiner Heilandskirche. Alle in unterschiedlichsten Baustilen und vom Wasser aus zu besichtigen. Bei der fachkundigen Moderation werden Hintergünde und Anekdoten zu den berühmten Bauwerken erzählt. Für jeden kulturinteressierten ein wahres Highlight.

Nächste Ablegetermine: April – Oktober
Start/Ende: Wannsee, Berlin
Abfahrt: unterschiedlich je nach Saison
Ankunft: unterschiedlich je nach Saison
Dauer: rund 3 Stunden
Tickethotline: +49 30 53 63 60 0

Jetzt Ticket online kaufen

Anlegestellen:
Berlin - Wannsee

Meta

#kurztrip #rundfahrten #sternundkreis #wannsee