Paddeln im Naturpark am Lychener See

Quelle: ©nullplus – Fotolia.com
Quelle: ©nullplus – Fotolia.com

Wer einmal dem Großstadtstress in Berlin entfliehen möchte und sich eine Auszeit aus dem hektischen Alltag gönnt, dem empfehlen wir einen Ausflug in den Naturpark am Lychener See in der Uckermark. Unter dem Motto runterkommen und Kraft tanken sind die motorbootfreien Gewässer rund um die Naturgebiete Uckermärkische Seen und Feldberger Seenlandschaft ideal zum Abschalten.

Ausgestattet mit einem Paddel vom Paddelboote Anbieter Treibholz lässt sich die Gegend vom Wasser aus wunderbar erkunden. Egal ob als Tagestour oder mehrtägige Rundtour – für ausreichend Abwechslung ist gesorgt. Denn neben ganz viel Ruhe kann man auch seltene Tierarten wie Seeadler oder Eisvögel entdecken oder an einem der zahlreichen Anleger entlang der Lychener Gewässer halt machen. Sowohl die nahe gelegenen Orte Himmelpfort als auch Lychen machen die Paddeltour mit ihren Kirchenruinen und mittelalterlichem Kloster zu einem Wasserspaß mit Landgangerlebnis. Apropos Wasserspaß – die klaren Seen zählen zu den schönsten Badeseen Brandenburgs. So kann aus einer Kanutour also schnell auch ein Badeurlaub werden.

Jetzt vom Berlin Hauptbahnhof zur Bootstour starten.

Nächste Ablegetermine: April bis Oktober
Start/Ende: Urbanhafen, Berlin
Abfahrt: 09:30 Uhr
Ankunft: 15:30 Uhr
Dauer: rund 6 Stunden
Tickethotline: +49 39888 – 43377

Jetzt Ticket online kaufen

Meta

#floßfahrt #kinderfahrt #kurztrip #rudertour