Mondscheinfahrt auf dem Scharmützelsee

Quelle: ©jorgophotograph – Fotolia.com
Quelle: ©jorgophotograph – Fotolia.com

Eine Mondscheinfahrt in der Nähe von Berlin auf einem der größten Seen Brandenburgs – das ist eine romantische und außergewöhnliche Bootsfahrt zu zweit oder in der Gruppe.
Nachts sind alle Katzen grau? Nicht bei einem Segeltörn im Mondschein. An Bord geht es nämlich durchaus bunt zu. Man kann als Steuermann aktiv das Ruder übernehmen oder als Leichtmatrose die Segel bedienen. Man kann aber auch einfach entspannen und das Mondscheinsegeln dem Skipper überlassen.

Nach der Begrüßung am Hafen von Bad Saarow werden auch schon die Leinen gelöst. Nachdem die Segel gesetzt werden, fährt man mit etwas Glück der langsam untergehenden Sonne entgegen. Sobald das Sonnenlicht am Horizont verschwunden ist, kann man das leise Dahingleiten auf dem Scharmützelsee genießen. Mit einer Fläche von über 12 Quadratkilometern zählt er zu einem der größten Seen Brandenburgs. Hier lässt sich schon der ein oder andere Knoten fahren. Mit Aufgehen des Mondes wird sogar ein kleines Picknick mit herzhaftem Käse, Baguette und Getränken serviert. Unter dem Sternenhimmel kann man dann das Glitzern auf dem Wasser bewundern und dabei entspannen. Gegen 23 Uhr fährt die Segelyacht dann wieder in den Hafen ein. Wer noch ein Kajütenbett an Bord gebucht hat, der kann sich direkt in schöne Träume wiegen lassen.

Nächste Ablegetermine: auf Anfrage
Start/Ende: Hafen Bad Saarow
Abfahrt: 20:00 Uhr
Ankunft: 22:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Anlegestellen
Bad Saarow - Neue Str. 5, 15526 Bad Saarow

Jetzt Ticket online kaufen

Meta

#kurztrip #rundfahrten #segeltour #bad saarow